Neue Forms Instance und Anbindung an alten Reports Server

Zur Zeit wird das nur für FMW Forms/Reports 11g beschrieben. Für Forms 12c muss ich noch einen Weg erarbeiten. Ich bin mal wieder in das Problem rein gelaufen und habe einen neuen Forms Server erstellt. Dieser sollte sich dann mit der alten „Reports“ Instance verbinden. Und siehe da, da waren Sie wieder meine ganzen Probleme. Wenn ich über den Wizard gehe, kann ich mir einen WLS_FORMS1 (zweiten oder dritten) Managed Server erstellen, dies kann durchaus Sinnvoll sein, um Lastverteilung sowie eine bessere Nutzung der CPU’s zu erreichen. Jedem ist bekannt, das man dann anschließend die formsweb.cfg anpassen muss , die *.env Datein. Auch das erstellen eines JVM_CONTROLER für die zweite Instance ist über die EM-Console kein Problem und das wird sehr schnell laufen. Dann starte ich das erste mal eine Formsanwendung und kann mich natürlich dagen konnektieren. Dies Masken laufen, die Icons sind sichtbar. Die Umlaute erscheinen alle. Ich gehe dann über zum testen der Reports:-) . Ja und nun ?

Frm-41214 und  FRM-41217. in den Log Dateien finde ich nicht wirklich etwas. Und nun. Wer erinnert sich daran 🙂 Mir schwante da war was. Leider hat man nicht immer alles sauber beschrieben.  Aber dank eines Kunden, hat man die Lösung gefunden, In 12c steht das in der Dokumentation ! in Forms/Reports Version 11gR2 auch aber soweit wir es gefunden haben nur im FMW 11gR1 (Dokument). 

Bevor das Dokument weg ist hier einmal die notwendigen Steps um Oracle Forms mit einer bestehenden Instance zu verbinden.

 

18.8.1 Communication Between Reports and Forms When Installed on Different Instances

Oracle Reports 11g Release 1 (11.1.1) communicates with Forms. If Forms and Reports are configured on different Oracle Instances, you must complete the following steps in Forms to facilitate communication with Reports Servers. FORMS_ORACLE_INSTANCE refers to the Oracle Instance where Forms is configured.

  1. From your present working directory, run the following command: cd $FORMS_ORACLE_INSTANCE/config
  2. Create the ReportsTools directory as follows: mkdir -p ReportsToolsComponent/ReportsTools
  3. Copy the tools-logging.xml file as follows: cp $ORACLE_HOME/reports/conf/ReportsTools/tools-logging.xml $FORMS_ORACLE_INSTANCE/config/ReportsToolsComponent/ReportsTools/logging.xml
  4. Copy the tools-log-template.xml file as follows: cp $ORACLE_HOME/reports/conf/ReportsTools/tools-log-template.xml $FORMS_ORACLE_INSTANCE/config/ReportsToolsComponent/ReportsTools/component-logs.xml
  5. Copy the rwnetwork.conf file as follows: cp $ORACLE_HOME/reports/conf/rwnetwork.conf $FORMS_ORACLE_INSTANCE/config/ReportsToolsComponent/ReportsTools/rwnetwork.conf
  6. Replace the following macros in the copied files:
    • $$Instance.directory$$ with $FORMS_ORACLE_INSTANCE
    • $$Self.component_type$$ with ReportsToolsComponent
    • $$Self.name$$ with ReportsTools
    • $$Instance.oracle_home$$ with $ORACLE_HOME

If Forms and Reports are configured on different OHS Servers, you must route the web requests from OHS instance where Forms is configured to the Reports Servlet as follows:

  1. Copy the reports_ohs.conf file as follows: cp $ORACLE_HOME/reports/conf/reports_ohs.conf $FORMS_ORACLE_INSTANCE/config/OHS/ohs1/moduleconf/.
  2. Replace the macros $$managedserverhost$$ and $$managaerserverport$$ with host and port of WLS_REPORTS managed server.
  3. Restart the OHS that is running in FORMS_ORACLE_INSTANCE.

In 12c machen wir das automatisch, denn für jede Installation erstellen wir eine ReportsTool Componente  erstellt! 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: