Forms, Fusion Middleware, Reports

Oracle Forms Reports 11.1.1.6

Oracle hat ja die Version 11.1.1.6 der Oracle Fusion Middleware Forms Reports bereitgestellt. Hierzu gehört natürlich auch der Weblogic Server in der Version 10.3.6. Das erste was mir aufgefallen ist, ein neues JDK muss her. Diesmal in der Version 7 Update 2. Wir sind also endlich über die Grenzen hinweg. Die Installation dieser Version gestaltet sich genauso wie die davor. Erst OFM 11.1.1.2 installieren, danach die Version 11.1.1.6 installieren und anschließend konfigurieren. Leider ist es auch in dieser Version nicht möglich, eine „magere“ Version zu installieren, so ähnlich wie in der 11.1.2, also nur AdminServer mit den Forms Komponenten. Dafür kommt hier der gesamte Oracle Stack wieder mit, also Portal, Discoverer, Forms und Reports.

Was den Speicherverbrauch während der Konfiguration betrifft, bin ich wieder bei der 4GB Grenze angekommen.
Was bringt diese Version nun neues mit sich? Erst einmal die alten Fehler wieder. Während der Konfiguration lässt sich der WLS_FORMS nicht starten. Leider mal wieder ohne Fehler Meldungen. Nach 31 Minuten Timeout ! Schade. Morgen geht es dann auf die Fehlersuche mal schauen was da kommt.

OK ! selber schuld. Ich hatte in einen früheren Blog einmal geschrieben, das man unter Windows ein paar Voraussetzungen schaffen sollte. Wenn man sich daran hält dann klappt das auch mit der Konfiguration. Also noch einmal zur Erinnerung:

  1. Host Datei einrichten (also DNS Auflösung)
  2. Loopback Adapter einrichten
  3. IPv6 habe ich diesmal ausgeschaltet, da sich eine einfache Domaine nicht starten ließ, was allerdings nach dem deaktivieren von IPv6 geklappt hat

Aber ! Es gibt auch unter dieser Version keinen Reports Builder der auf einer 64Bit Plattform läuft

 

@REM
@REM Copyright (c) 1999, 2008, Oracle and/or its affiliates.
@REM All rights reserved.

@REM

@echo off

@echo INFO: The Reports Builder is only supported on the Linux x86 and Windows x86 operating systems, for further information, please refer to the Release Notes …

goto end

@echo Starting Reports 11g Builder…

setlocal

call C:\Oracle\Middleware\asinst_1\config\reports\bin\reports.bat

@echo on

start C:\Oracle\Middleware\as_1\bin\rwbuilder.exe %*

@echo off

endlocal

:end

@echo on

 

Wenn ich also den Reports Builder nutzen möchte komme ich um eine zweite Installation auf x86 32Bit nicht drum herum. Ebenso kann ich mit der 11.1.1.6 keine „kleine Konfiguration“ tätigen. Ich muss im Gegensatz zur Version 11.2 hier einen kompletten Server auch für den Entwickler einrichten. Also AdminServer, WLS_FORMS sowie WLS_Reports.

Für mich folgt daraus, wenn ich kein Portal und Discoverer brauche, gehe ich auf die Version 11.2 dann habe ich alles was ich brauche unter 64Bit

 

 

 

Über Jan-Peter

Im Laufe der Jahre gibt es Veränderungen so bei mir dieses Jahr. Ich bin ab sofort als Selbständiger in den Bereichen der Oracle Datenbankadministration sowie im Bereich der Administration des Oracle Applicationservers (Versionen 8i, 9i, 9i R2, 10g, 10gR2, 11g, 11gR2 und 12c). Seit zwei Monaten Skripte ich alle Weblogic 11g und 12c Landschaften. Angefangen 12c Installation nur per Skript bis hin zur OBIEE mit Skripten zur Modifikation der BI Umgebung. DAS MACHT SPASS und ist schnell Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit von mir liegt in der Migration von Oracle Forms-Anwendungen sowie die Installation und Optimierung im Bereich der Oracle Applikation Server heute Weblogic. Zu allen diesen Themen gebe ich immer wieder Schulungen sowie Workshops. Nach einem Jahr mit Weblogic FMW 12c bin ich sehr überraschst was sich verändert hat.

Diskussionen

2 Gedanken zu “Oracle Forms Reports 11.1.1.6

  1. Hallo Jan-Peter,

    wenn man aus dem Batchfile den Sprung ans Ende wegnimmt startet der Reports Builder.
    Ich frage mich ob das einfach ein Fehler bei dem Patch 5 (11.1.1.6) war.
    Angeblich ist nämlich der Reports Builder mit dem Patch 5
    für Windows 7 – 64 Bit zertifiziert.

    Forms / Reports Builder Certification on MS Windows 7 [ID 1112213.1]
    Release 11gR1: YES

    The Forms / Reports Development Environment of release 11.1.1.2+ is supported on Windows 7 (32 bit) for single user only.
    (See Certification detailed Access Steps below).
    The Forms / Reports Development Environment of release 11.1.1.3+ is supported on Windows 7 (32bit) for single user only.

    You must use:
    • the 32 bit distribution of Weblogic (10.3.3+ along with a 32 bit JDK, do NOT use a 64 bit JDK)
    • as well as the 32-bit distribution of FMW 11g PFRD (11.1.1.3+)

    Note: As of the FmW 11.1.1.6 patch set. Forms/Reports Builders 11.1.1.6+ is now certified and supported on Windows 7 x64 in native 64 bit mode with no need for XP mode.

    Oracle scheint uns zu verwirrren 😉

    Frank-Christian

    Gefällt mir

    Verfasst von Frank (@frank_christian) | 19. Juni 2012, 2:39 pm
    • Hallo Frank
      nein das ist kein Bug. Oracle hat in der Version 11.1.1.6 immer noch die 32Bit Variante. Das mit dem wegnehmen ging auch schon bei den Versionen davor.
      Die erste wirkliche 64Bit ist die 11.1.2
      Aber es geht. Allerdings ohne Support.
      Na dann viel Spaß

      Gefällt mir

      Verfasst von Jan-Peter | 19. Juni 2012, 4:45 pm

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: