Fusion Middleware

DOAG Regional Treffen in Hamburg

Gestern Abend war es mal wieder soweit. Das Regionaltreffen der DOAG Hamburg fand in den Räumlichkeiten der Firma Opitz CONSULTING Deutschland GmbH statt. Mit 15 Teilnehmern hatten wir eine sehr angenehme Größe, die viel Spielraum für Diskussionen zugelassen hat. Dieses wurde bei dem Vortrag von Christiane Wellnitz ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG zum Thema „Monitoring mit Oracle Cloude Controle“ auch reichlich genutzt. Frau Wellnitz hat uns tiefe Einblicke in das Vorgehen und die Vorbereitenden Tätigkeiten mit CC12c geliefert. Danke an dieser Stelle.

Der zweite Vortrag von Thorsten Bruhns, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH zum Thema „Betrieb und Wartung ?out of the box?“ lieferte uns einen sehr schönen Überblick zum „Check_MK Projekt“ von Mathias Kettner.

Beide Vorträge sind sehr gut angenommen worden. Für mich persönlich war die aktive Diskussion sehr sehr schön.

Von dieser Seite meinen Dank an die Referenten und an Michael Paege für die Räumlichkeiten. Der nächste Termin findet dann am 16.09.2014 in den Räumlichkeiten der Bank „BERENBERG Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG“ statt. Anfahrt :Thema ist bis heute noch offen.

Freue mich auf die nächste Veranstaltung

Über Jan-Peter

Im Laufe der Jahre gibt es Veränderungen so bei mir dieses Jahr. Ich bin ab sofort als Selbständiger in den Bereichen der Oracle Datenbankadministration sowie im Bereich der Administration des Oracle Applicationservers (Versionen 8i, 9i, 9i R2, 10g, 10gR2, 11g, 11gR2 und 12c). Seit zwei Monaten Skripte ich alle Weblogic 11g und 12c Landschaften. Angefangen 12c Installation nur per Skript bis hin zur OBIEE mit Skripten zur Modifikation der BI Umgebung. DAS MACHT SPASS und ist schnell Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit von mir liegt in der Migration von Oracle Forms-Anwendungen sowie die Installation und Optimierung im Bereich der Oracle Applikation Server heute Weblogic. Zu allen diesen Themen gebe ich immer wieder Schulungen sowie Workshops. Nach einem Jahr mit Weblogic FMW 12c bin ich sehr überraschst was sich verändert hat.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: