Fusion Middleware

OOW2016 der dritte Tag 21.09.2016

Es ist traurig. Alles nur Cloud, Cloud … Da kommen so Äußerungen wie : RDBMS Release .. wird in der Cloud bereit gestellt, aber wann das ganze on pr. kommt kann keiner sagen.

Es gibt nicht wirklich wirklich viel neues. Schade. Ausser Cl. Cl….

Aber da war ja noch: 17:15 Moscone West Raum 2018.

Oracle Product Manager Forms Michael Ferante hatte den letzten Slot an diesem Tag.

Using New Feature Forms 12c. Wer jetzt etwas neues erwartet hat dem sei gesagt das es hier nichts gibt 😦 ..

Das wichtige und wirklich interessante waren die Slides mit der Zukunft. Looking Forward !….

Es wird noch in absehbarer Zukunft ein neues Patch Release geben und sie werden sofort danach mit dem nächstem Release weiter machen. Also Forms LEBT !!! es ist auch nicht „ugly“.

Was wirklich neu und wichtig ist, ist ein Hinweis: Es wäre kein schlechter Zeitpunkt über einen Umstieg auf BI-Publisher nachzudenken.

Zum Thema BI-Publisher wird es Änderungen geben. Zur Zeit ist es in der IDS mit enthalten (siehe Lizenz) und es soll in absehbarer Zukunft auch in der IAS EE enthalten sein. Aber das steht so noch nicht in der Lizenz drin!

Über Jan-Peter

Im Laufe der Jahre gibt es Veränderungen so bei mir dieses Jahr. Ich bin ab sofort als Selbständiger in den Bereichen der Oracle Datenbankadministration sowie im Bereich der Administration des Oracle Applicationservers (Versionen 8i, 9i, 9i R2, 10g, 10gR2, 11g, 11gR2 und 12c). Seit zwei Monaten Skripte ich alle Weblogic 11g und 12c Landschaften. Angefangen 12c Installation nur per Skript bis hin zur OBIEE mit Skripten zur Modifikation der BI Umgebung. DAS MACHT SPASS und ist schnell Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit von mir liegt in der Migration von Oracle Forms-Anwendungen sowie die Installation und Optimierung im Bereich der Oracle Applikation Server heute Weblogic. Zu allen diesen Themen gebe ich immer wieder Schulungen sowie Workshops. Nach einem Jahr mit Weblogic FMW 12c bin ich sehr überraschst was sich verändert hat.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: