Fusion Middleware

Tuning des Weblogic /Oracle Fusion Middleware 11g Teil 2

Immer wieder wird das Thema Tuning von Oracle Forms und Reports Anwendungen diskutiert. Ich möchte mit diesen Beiträgen versuchen einen kleinen Überblick der Möglichkeiten offen zu legen. Es wird nicht immer alles getroffen werden, aber es sollte einem doch schon die eine oder andere Idee liefern.

Im ersten Teil haben wir uns damit auseinandergesetzt was ist überhaupt der Heap-Size bei einer JVM.

In diesem Teil möchte ich klären wie wir den Heap-Size bei einer Forms Umgebung anpassen können.

Ich habe mir eine Umgebung aufgebaut, die nur Standard Parameter verwendet. Dies sind
-Xms256m
-Xmx512m
-XX:PermSize=256m
-XX:MaxPermSize=512m
Mit diesen Parametern habe ich meine Umgebung gestartet und einige Zeit „ruhen“ lassen.

Ich habe mir über Visual GC die Daten anzeigen lassen.

VisualGC Start

Das bedeutet für mich erst einmal, daß meine Parameter die in der Standard Konfiguration vorhanden sind erst einmal recht großzügig sind, da hier sehr viel Luft nach oben ist.

Also starte ich jetzt erst einmal meine 100 User – Session. Dazu nutze ich die Oracle Application Testing Suite. Ich habe eine Maske mit der 10.000 Datensätze angezeigt werden.

UserAddToSzenario

Die Einstellungen sehen vor, das nach drei Durchläufen der Test beendet wird, es werden alle 10 Sekunden 10 User gestartet.

SetupAutoPilot1

Die Ausgabe Free liefert mir zur Zeit folgende Werte:
Total: 8194456 used 4813848 free 3380608
Swap: 6094840 used 0 free 6094840

 

Top liefert :

Top1

Also ein recht ruhiges System:

um 19:55 starte ich Oracle Load Testing:

Ende 20:05 starten von 90 Usern mal drei Durchläufe

Statistik:

Name Value Min Max Avg
Active Virtual Users 0 0 90 71.841
Virtual Users with Errors 0 0 0 0
Transactions Per Second 0.016 0.014 0.767 0.406
Pages Per Second 0.867 0 2.4 1.241
Hits Per Second 0.067 0.067 54.8 32.769
Kilobytes Per Second 3.933 3.933 2378.094 1170.259

 

Die Ausgabe Free liefert mir zur Zeit folgende Werte:
Total: 8194456 used 5848132 free 2346324
Swap: 6094840 used 0 free 6094840

Das sind für 90 Session im Durchschnitt: 11MB Pro Maske

VisualGC nachTest1

Wenn ich jetzt den Heap vergleiche stelle ich fest, das

Der Old sich um 47MB verschoben hat sowie der Perm um ca 1MB bei 90 Usern.

Also steht für mich fest, das ich hier Speicher frei geben kann, denn ich nutze diesen in der WLS_FORMS nicht.

Kann ich jetzt die Parameter so verändern, das ich den Durchsatz erhöhe? Weiter im Teil3

Die Teilnehmer meines Kurse mögen bitte nicht weiter lesen, da dieses auch eines der Schulungsthemen sein wird. Schulung

Über Jan-Peter

Im Laufe der Jahre gibt es Veränderungen so bei mir dieses Jahr. Ich bin ab sofort als Selbständiger in den Bereichen der Oracle Datenbankadministration sowie im Bereich der Administration des Oracle Applicationservers (Versionen 8i, 9i, 9i R2, 10g, 10gR2, 11g, 11gR2 und 12c). Seit zwei Monaten Skripte ich alle Weblogic 11g und 12c Landschaften. Angefangen 12c Installation nur per Skript bis hin zur OBIEE mit Skripten zur Modifikation der BI Umgebung. DAS MACHT SPASS und ist schnell Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit von mir liegt in der Migration von Oracle Forms-Anwendungen sowie die Installation und Optimierung im Bereich der Oracle Applikation Server heute Weblogic. Zu allen diesen Themen gebe ich immer wieder Schulungen sowie Workshops. Nach einem Jahr mit Weblogic FMW 12c bin ich sehr überraschst was sich verändert hat.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: